Über mich

Ich bin Jahrgang 1950, geb. in Niederwürschnitz/Erzgeb.

1954 zog unsere Familie nach Meißen an der Elbe, wo ich auch meine 10-jährige Schulzeit in der dortigen Neumarktschule absolvierte und danach den Beruf des Rundfunk- und Fernsehmechanikers erlernte. Nach dem Grundwehrdienst bei der NVA kehrte ich 1971 nach Meißen zurück und arbeitete in Dresden im ZRF (Zentrallaboratorium für Rudfunk- und Fernsehtechnik). Zwischen 1971 und 1973 besuchte ich parallel zum Arbeitsalltag in Dresden die Abendschule und erwarb dort das Abitur. Es schloß sich ab September 1973 ein Studium der Informationstechnik an der Technischen Universität Dresden ( TU Dresden/Sektion 9 ) an, was ich im Herbst 1977 erfolgreich als Dipl.-Ing. beendete. Bis 1990 arbeitete ich erst in Dresden und später in Berlin in vielen Bereichen der Funktechnik und Elektronik als Entwicklungs- und Projektingenieur. Mit der Fotografie beschäftigte ich mich intensiv seit 1966, nahm an vielen Wettbewerben und Ausstellungen teil und wuchs durch eine zeitweise berufliche Selbständigkeit ab 1992 auch kontinuierlich in die beginnende digitale Fotografie und elektronische/digitale Bildbearbeitung hinein. Mein Wissen und meine Leidenschaft vertiefte sich dabei im Laufe von nun schon mehreren Jahrzehnten auch auf veschiedenen Teilgebieten der Fotografie. 1999 zog ich nach Gera und nannte nun das schöne Thüringen meine Heimat. Nach 17 Jahren Tätigkeit als EDV-Administrator in einem großen Berufsbildungswerk ging ich im September 2015 in den beruflichen Ruhestand und habe nun das Glück, mich ganz besonders den schönen Dingen des Lebens widmen zu können …

Ich fotografiere nach wie vor leidenschaftlich gern – heute mit meiner nun schon 5 Jahre “alten” Nikon D5100 – auf nach wie vor verschiedenen fotografischen Gebieten und probiere auch immer wieder Neues aus. Freizeitinteressen und sportliche Aktivitäten sorgen zudem für zusätzliche Themenbereiche und auch das Interesse für historische Technik tut sein Übriges, den Stoff für neue “Blickwinkel” nicht ausgehen zu lassen …

 

nach oben

zurück auf Home